Die Unschuldige

Die Unschuldige

Naives Mädchen geschwängert

Chapter 1 by gurgel gurgel

Die Besamung

Eva klingelte an der Tür ihrer Tante Elisabeth. Die öffnete ihr mit freudestrahlendem Gesicht und bat sie herein. Bei Kaffee und Kuchen tat sie sehr geheimnisvoll, um dann einen schon geöffneten Brief aus ihrer Handtasche zu ziehen und ihn Eva zu zeigen. Der Brief enthielt eine Einladung auf feinem Büttenpapier. Dort hieß es: 'Sehr geehrte Frau Müller, wir haben die Ehre sie am 12. Juni zusammen mit Ihrer Nichte Eva im Hotel Imperial Suite 405 zu einer kleinen Casting Show begrüßen zu dürfen. Es geht um Modelaufnahmen und evtl. die Besetzung eines Erotikfilms. Wir dachten ihre Nichte könnte dabei eine tragende Rolle spielen. Wir versichern Ihnen. Es bleibt alles in einem seriösen Rahmen. Allerdings wird es möglicherweise zum Verkehr kommen. Damit ihre Nichte keine Folgen befürchten muss, Haben wir ihnen mit gesonderter Post die neuesten, sehr sicheren, Kontrazeptiva zukommen lassen. Wir wären ihnen sehr verbunden, wenn sie Sorge dafür trügen, dass ihre Nichte sie ab sofort einnimmt.

Mit freundlichen Grüßen

Synousia Pictures

Eva war etwas überrascht, aber ihre Tante wusste sie zu beruhigen. „Da wird ganz sicher nichts schlimmes passieren, vertrau meinem Gefühl...

What's next?

Want to support CHYOA?
Disable your Ad Blocker! Thanks :)